Stralsund

Wenn Sie die alte Hansestadt Stralsund besuchen möchten, sollte auf keinen Fall der Besuch des Meeresmuseums fehlen.

Der neue Museumsbau (OZEANEUM) kombiniert Tradition mit modernster Architektur. Es lädt seine Besucher auf eine Reise von der Ostsee in die Nordsee über den Nordatlantik bis zum Polarmeer ein.

Aufgeführt sei hier das größte Aquarium mit 2,6 Millionen Litern Fassungsvermögen für Schwarmfische. In diesem Becken ist das Wasser mehr als neun Metern tief! Die anderen großen Becken der Aquarienrundgänge fassen bis zu 200 000 Liter und sind zwischen zwei und vier Metern tief. Hinzu kommen kleine Becken mit mehreren hundert Litern Fassungsvermögen.

Interaktive Ausstellungen und die Faszination Aquarium machen das OZEANEUM zu einem erlebnisreichen Ausflugsziel. Ein Besuch lohnt sich allemal.